Tim Borowski hat eine Anstellung bei seinem Herzensverein Werder Bremen gefunden. Wie der ‚Weser Kurier‘ berichtet, wird der ehemalige Nationalspieler Co-Trainer der U17 des Vereins. Am morgigen Donnerstag soll demnach der Vertrag unterschrieben werden.

Der 37-Jährige stammt selber aus der Jugendabteilung des Vereins und spielte mit einjähriger Unterbrechung bis 2012 für den Verein. 2015 war er bei Werder als Sportlicher Leiter der U23 aktiv, legte nach nur fünf Monaten jedoch sein Amt nieder.

Update: Mittlerweile hat Werder Bremen die Verpflichtung Borowskis bestätigt.