Nationaltrainer Tite weiß heute schon, welche Elf er zum WM-Auftakt gegen die Schweiz am 17. Juni aufs Feld schicken wird. „Die Elf, die starten wird, ist: Alisson, Marcelo, Miranda, Marquinhos, Daniel Alves, Paulinho, Renato Augusto und Casemiro, Neymar, Coutinho und Gabriel Jesus“, verrät der 56-Jährige gegenüber ‚UOL Esporte‘.

Ihr Ticket für das Turnier in Russland ebenfalls sicher haben Willian (Chelsea), Roberto Firmino (FC Liverpool), Thiago Silva (PSG) und Fernandinho (Manchester City). Weitere acht Plätze sind noch frei. Hoffnungen machen sich auch die Bundesliga-Profis Rafinha (FC Bayern) und Naldo (Schalke 04).