Die dänische Nationalmannschaft hat das Ticket für die EM 2020 teuer bezahlt. Beim 1:1 in Irland am gestrigen Montagabend verletzte sich Sechser Thomas Delaney am Knöchel und musste nach 13 Minuten ausgewechselt werden.

Wie lange Delaney seinem Klub Borussia Dortmund fehlen wird, ist noch unklar. In der laufenden Spielzeit pendelt der 28-jährige Linksfuß häufig zwischen Startelf und Bank. Am Freitag empfängt der BVB den SC Paderborn (20:30 Uhr).