Der FC Chelsea interessiert sich offenbar für David Neres von Ajax Amsterdam. ‚Calciomercato.com‘ berichtet, dass der Flügelflitzer ein Transferziel der Londoner sei. Im Sommer hatte Borussia Dortmund versucht, den 21-Jährige für 33 Millionen Euro in den Ruhrpott zu lotsen.

Neres sagte dazu unlängst dem Telegraaf: „Ich habe natürlich vom Interesse von Borussia Dortmund gelesen, aber nie wirklich darüber nachgedacht. Nur so konnte ich mich voll auf Ajax konzentrieren. Aber natürlich schmeichelt es dem eigenen Ego, wenn ein großer Verein soviel Geld für dich zahlen möchte. Das zeigt, dass ich auf dem richtigen Weg bin.“