Lucas Torreira steht offenbar kurz vor einem Wechsel zum FC Arsenal. Der Uruguayer, der bis zur Verpflichtung von Thomas Delaney auch mit Borussia Dortmund in Verbindung gebracht wurde, wird laut ‚Sky Italia‘ in Kürze einen Fünfjahresvertrag bei den Gunners unterschreiben. 30 Millionen Euro wollen die Londoner für den Sechser überweisen.

Damit liegt die Ablösesumme sogar noch fünf Millionen Euro über der festgeschriebenen Ausstiegsklausel. Gut möglich, dass das Werben von Atlético Madrid den Kaufpreis in die Höhe getrieben hat. Auch RB Leipzig wurde zuletzt als Interessent gehandelt.