Borussia Dortmund muss im Auswärtsspiel gegen den FC Augsburg kurzfristig auf Marcel Schmelzer verzichten. Der Linksverteidiger pausiert mit einer Verletzung. Beim Abschlusstraining war ihm ein Gegenspieler auf den Fuß getreten.

Erste Wahl wäre der 31-jährige Schmelzer gegen den FCA aber wohl ohnehin nicht gewesen. Nur sechsmal stand der ehemalige Kapitän in dieser Saison in der Bundesliga-Startelf.