Marcel Schmelzer wird seinen Vertrag beim amtierenden Meister Borussia Dortmund aller Voraussicht nach in Kürze vorzeitig verlängern. „Bei Mats Hummels gingen die Verhandlungen schnell. Bei mir sind auch gerade Gespräche im Gange – aber ich bin sicher, dass das schnell vom Tisch ist. Ich kann mir nichts Besseres vorstellen als das, was wir hier haben“, erklärt der 24-jährige Abwehrspieler im Gespräch mit der ‚Süddeutschen Zeitung‘.

Schmelzers Kontrakt im Signal Iduna-Park läuft 2014 aus. Ein Abschied aus Dortmund steht für den Linksverteidiger, der seit 2005 das Trikot des BVB trägt, nicht zur Debatte. In der aktuellen Saison absolvierte der Nationalspieler bislang neun von zehn Bundesligapartien.



Verwandte Themen:

- Watzke verärgert über Löw - 12.10.2012