Borussia Dortmund muss im abschließenden Champions League-Gruppenspiel bei der AS Monaco auf die halbe Stammmannschaft verzichten. Wie der Klub bestätigt, stehen Marco Reus, Thomas Delaney, Lukasz Piszczek, Jacob Bruun Larsen, Jadon Sancho und Axel Witsel Trainer Lucien Favre im Fürstentum nicht zur Verfügung.

Das Sextett tritt die Reise nach Südfrankreich nicht an. Mittelfeldspieler Witsel wird geschont. Sancho bekommt wegen des Trauerfalls in der Familie Sonderurlaub. Die übrigen Stammspieler fallen aufgrund von unterschiedlichen leichten Blessuren aus.