Neven Subotic könnte bis zum Ende des Monats in die englische Premier League wechseln. Nach Informationen der ‚Bild‘ zeigt neben der AS St. Etienne auch Huddersfield Town Interesse am Bankdrücker von Borussia Dortmund. Bei den Terriers sitzt nach wie vor der frühere BVB-Coach David Wagner auf dem Trainerstuhl.

Spätestens nach der Ankunft von Manuel Akanji, der für mehr als 20 Millionen Euro Ablöse vom FC Basel nach Dortmund gewechselt ist, sind die Tage von Subotic gezählt. Der 29-Jährige kam in der laufenden Saison zu fünf Pflichtspieleinsätzen. Im kommenden Sommer läuft sein Vertrag im Signal Iduna Park aus.