Der Brasilianer Caiuby könnte seine Karriere in der Türkei fortsetzen. Laut ‚beIN Sports‘ hat Besiktas Kontakt zum 30-Jährigen aufgenommen. In den vergangenen Monaten lief Caiuby leihweise für den Grasshopper Club Zürich auf.

Beim FC Augsburg hat der Offensivspieler noch einen Vertrag bis 2020, aber keine Zukunft. Wegen wiederholter disziplinarischer Verfehlungen wie eigenmächtig verlängerter Urlaube planen die Fuggerstädter ohne Caiuby.