Der FC Chelsea ist nach dem verpatzten Saisonstart noch auf der Suche nach Verstärkungen. Dem ‚Daily Express‘ zufolge beschäftigt sich Trainer Antonio Conte auch mit dem Polen Grzegorz Krychowiak. Bei Paris St. Germain spielt der defensive Mittelfeldspieler keine Rolle in den Plänen von Unai Emery.

Conte will gerne noch einen Sechser an Bord holen. Wunschkandidat ist eigentlich Danny Drinkwater von Leicester City. Weil der 27-jährige Engländer bislang nicht zu haben ist, könnte Krychowiak in den Fokus rücken.