Chelsea: Villas-Boas dementiert Interesse an Khedira

Chelsea: Villas-Boas dementiert Interesse an Khedira

10.12.2011 - 12:57

André Villas-Boas hat ein mögliches Interesse des FC Chelsea an Sami Khedira (Real Madrid) und David Villa (FC Barcelona) dementiert. „Das Gerücht über ein Interesse an Khedira entspricht nicht der Wahrheit und Villa zu holen, ist so gut wie unmöglich“, erklärt der Trainer der ‚Blues‘ gegenüber ‚Sky Sports‘.

Zwar will man an der Stamford Bridge auf dem Winter-Transfermarkt aktiv werden, Villas-Boas ist aber um eine realistische Einschätzung der potenziellen Transferzielen bemüht: „Villa ist ein Spieler, der Barcelona 40 Millionen Euro gekostet hat und einer ihrer Stammspieler. Ich denke nicht, dass er im Winter auf dem Markt sein wird.



Verwandte Themen:

- Real: Khedira widerspricht Wechselgerüchten - 05.10.2011

Martin Müller-Lütgenau

Das könnte Sie auch interessieren