Weil er bei West Ham United sein Glück nicht findet, könnte Chicharito zur alten Liebe zurückkehren. Laut dem ‚Daily Telegraph‘ hat Manchester United eine Anfrage für den mexikanischen Torjäger eingereicht. Der 29-Jährige sei demnach als Backup für Romelu Lukaku eingeplant. Auch Jamie Vardy von Leicester City sei ein Kandidat.

Chicharito war erst im vergangenen Sommer für knapp 18 Millionen Euro zu den Hammers gewechselt. Dort ist ihm jedoch die Torgefahr abhandengekommen. In 21 Pflichtspielen kommt Chicharito auf nur vier Treffer. Am gestrigen Donnerstag berichteten englische Medien, dass West Ham den Ex-Leverkusener bei einem entsprechenden Angebot ziehen lassen würde. Zwischen 2010 und 2014 spielte er bereits für Manchester.