Für welche Mannschaft Javier Hernández in der kommenden Saison auf Torejagd geht, ist nach wie vor völlig offen. „Wir hören uns alle Vereine an, die Interesse an Chicharito zeigen. Aber bislang gibt es keine Vollzugsmeldung“, äußert sich Chicharitos Agent Eduardo Hernández auf FT-Nachfrage.

Bei Bayer 04 Leverkusen läuft der Vertrag des Mexikaners 2018 aus. Somit hat die Werkself in diesem Transfersommer letztmalig die Möglichkeit, eine Ablöse für den 29-Jährigen zu erzielen, sofern der Stürmer seinen Kontrakt nicht ausdehnt. Dem Vernehmen nach sollen Olympique Marseille, der FC Sevilla und Olympique Lyon an der Kleinen Erbse interessiert sein.