Giorgio Chiellini würde sich über eine Rückkehr von Paul Pogba zu Juventus Turin freuen. Laut ‚Daily Mail‘ sagt der Kapitän der Alten Dame: „Wir wären stolz, ihn willkommen zurück zu heißen. Er ist speziell. Er wurde von Mutter Natur mit Talent gesegnet. Wie LeBron James oder Usain Bolt.“

Pogba hatte Juve 2016 für die damalige Weltrekordsumme in Höhe von 105 Millionen Euro in Richtung Manchester United verlassen. Dort spielt der Franzose zwar nicht schlecht, mit Coach José Mourinho wird er aber nicht so richtig warm. Im Sommer steht wohl der Abschied an. Auch der FC Barcelona ist ein Thema für den Weltmeister.