Der monatelange Ausfall von Leroy Sané ist nun von offizieller Seite bestätigt. Manchester City teilt mit, dass sich der deutsche Nationalspieler eine Verletzung am Kreuzband im rechten Knie zugezogen hat und operiert werden muss.

Zuvor hatte bereits die ‚Bild‘ berichtet, dass es sich um einen Anriss des Kreuzbands handelt. Sané wird damit mehrere Monate ausfallen. Ob der geplante Transfer zum FC Bayern München trotzdem stattfindet, bleibt abzuwarten.