Ilkay Gündogan kann sich durchaus vorstellen, seinen Vertrag bei Manchester City zu verlängern. „Sportlich bin ich bei City zufrieden, da gibt es in Europa wenig reizvollere Aufgaben. In dieser Hinsicht spricht nichts gegen eine Vertragsverlängerung“, bestätigt der 28-Jährige gegenüber der ‚Sport Bild‘.

In Eile ist der Mittelfeldmann aber nicht: „Wir hatten schon ein, zwei Gespräche. Ich habe nicht das Gefühl, dass Druck auf dem Thema ist. Bei mir ist es auch gut möglich, dass ich in das letzte Vertragsjahr gehe und dann verlängere, ich bin da eher etwas altmodischer.“ Fakt ist, Gündogans Vertrag bei den Citizens läuft im Sommer 2020 aus. Zuletzt gehörte der Deutsche meist zum Stammpersonal und wusste zu überzeugen.