Giovanni van Bronckhorst hat offenbar einen neuen Job als Trainer gefunden. Wie ‚De Telegraaf‘ vermeldet, heuert der ehemalige niederländische Nationalspieler bei Manchester City an. Dort soll er verschiedene Aufgaben in den unterschiedlichen Filialen übernehmen.

Demnach steht van Bronckhorst zwar bei ManCity unter Vertrag, tatsächlich soll er aber auch für den New York City FC und Melbourne City Aufgaben übernehmen. Bis Ende Juni hatte der 44-Jährige bei Feyenoord Rotterdam als Chefcoach an der Seitenlinie gestanden.