Manchester City könnte Vincent Kompany durch Harry Maguire (26) ersetzen. Laut ‚Sky Sports‘ gehört der englische Nationalspieler von Leicester City zu einer Liste potenzieller neuer Innenverteidiger.

Kapitän Kompany wird zur kommenden Saison Spielertrainer beim RSC Anderlecht. Zudem liebäugelt Nicolas Otamendi mit einem Wechsel, heißt es. Im vergangenen Sommer warb Manchester United hartnäckig um Maguire. Die Red Devils beobachten seine Situation weiterhin genau.