Tottenham Hotspur kann sich Hoffnungen auf den Einsatz von Superstar Harry Kane im Champions League-Finale gegen den FC Liverpool am 1. Juni machen. Mauricio Pochettino sagt: „Er ist zurück im Training. Er ist in einer guten Phase der Rekonvaleszenz.“

Der Trainer weiter: „Wir hoffen, dass Kane uns helfen kann. Egal ob von Anfang an, von der Bank oder als moralische Unterstützung.“ Man sei „optimistisch, dass er auf dem Platz helfen kann“. Der Torjäger laborierte seit April an einer Bänderverletzung, nun geht es bergauf.