Der AC Mailand hat seine Fühler nach zwei Nationalspielern Dänemarks ausgestreckt. Nach Informationen der dänischen Zeitung ‚Ekstrabladet‘ haben es die ‚Rossoneri‘ auf Lasse Schöne von Ajax Amsterdam und Kasper Schmeichel von Leicester City abgesehen.

Schöne überzeugt in der diesjährigen Saison in der niederländischen Eredivisie im zentralen Mittelfeld mit acht Toren und acht Vorlagen. Der 27-Jährige besitzt bei Ajax noch Vertrag bis 2015. Zuletzt zeigte auch Borussia Mönchengladbach Interesse am Mittelfeld-Allrounder. Kasper Schmeichel ist der Sohn des einstigen Welttorhüters Peter Schmeichel und wird seit langem mit zahlreichen Top-Klubs in Verbindung gebracht.



Verwandte Themen:

- Gladbach scoutet dänischen Nationalspieler von Ajax Amsterdam - 29.03.2014