Dani Alves möchte vor seinem Karriereende unbedingt noch einmal in der Premier League die Schuhe schnüren. „Die Idee, dass ich meine Karriere beenden könnte, ohne in die Premier League zu gehen, ist nicht möglich“, so der Brasilianer selbstbewusst im Interview mit dem ‚Telegraph‘, „ich werde es so oder so schaffen.

Aus Alves spricht die Überzeugung eines 38-fachen Titelträgers. Damit hält der Rechtsverteidiger, aktuell bei Paris St. Germain unter Vertrag, den Rekord unter allen aktiven Profis. Trotz seiner 35 Jahre ist es in der Tat gut vorstellbar, dass ein Premier League-Verein auf die immense Erfahrung des dreimaligen Champions League-Siegers zurückgreifen möchte.