Eine Rückkehr von Dong-won Ji zum SV Darmstadt ist wohl vom Tisch. Einem Bericht der ‚Bild‘ zufolge haben die Bemühungen der Südhessen nicht gefruchtet. Grund: Der FC Augsburg plant mit dem Südkoreaner, weil mit Alfred Finnbogason und Julian Schieber gleich zwei Stürmer noch nicht vollständig fit sind.

Darmstadt-Trainer Dirk Schuster hatte bereits zu Augsburger Zeiten mit Ji zusammengearbeitet und holte den Angreifer im vergangenen Januar als Leihspieler ans Böllenfalltor. In Augsburg besitzt der 47-malige Nationalspieler noch einen Vertrag bis 2019.