Sven Schipplock wird seine Zelte bei Darmstadt 98 im Sommer abbrechen. Dem ‚kicker‘ verrät der in Hessen glücklose Mittelstürmer, dass seine Zeit bei den Lilien „eher zu Ende ist“. Er erklärt: „Stand jetzt ist es so, dass ich zum HSV zurückgehe.“

Die Hamburger hatten den 28-Jährigen im Sommer an Darmstadt verliehen. In 19 Bundesligaeinsätzen gelang Schipplock daraufhin weder ein Tor noch eine Vorlage. Wie es für ihn weitergeht, ist offen: „Ich habe einen Vertrag bis 2018, bis jetzt sind noch keine Gespräche geführt worden. Daher habe ich auch keine Ahnung, ob Hamburg mit mir plant.“