De Bruyne: Kein Weg vorbei an Chelsea

De Bruyne: Kein Weg vorbei an Chelsea

06.12.2012 - 12:06

Kevin de Bruyne hat deutlich gemacht, dass er im Sommer definitiv zum FC Chelsea zurückkehren wird. „Ich werde ganz sicher die Saisonvorbereitung beim FC Chelsea absolvieren“, stellt die Leihgabe im Interview mit der Syker ‚Kreiszeitung‘ klar. Danach müsse er sehen, „was passiert“.

Hoffnungen darf sich der SV Werder Bremen machen, sollte de Bruyne bei den ‚Blues‘ keine Chance auf Einsatzzeiten sehen. „Es wäre schwer für mich, viel auf der Bank zu sitzen. Ich weiß, dass ich dann unzufrieden mit mir selbst werden würde. Ich will immer spielen – und wenn es nicht Chelsea ist, dann vielleicht eine Stufe niedriger“, sagt de Bruyne. Allerdings strebe Chelsea bei einer erneuten Leihe den Verbleib in der Premier League an.



Verwandte Themen:

- SV Werder: De Bruyne verschließt sich nicht - 05.12.2012

Tobias Feldhoff

Das könnte Sie auch interessieren