Issa Diop steht unmittelbar vor einem Wechsel in die englische Premier League. Nach FT-Informationen hat der Innenverteidiger vom FC Toulouse den Medizincheck bei West Ham United bestanden. Nun winkt ein Fünfjahresvertrag.

Als Ablöse sollen 25 Millionen Euro fließen. Auch RB Leipzig soll für den 21-Jährigen geboten haben. Zudem haben sich der FC Barcelona, Real Madrid, der FC Arsenal, Tottenham Hotspur und Inter Mailand mit der Personalie Diop beschäftigt.