Andriy Voronin reiht sich in die lange Liste der Neuzugänge bei Fortuna Düsseldorf ein. Der ukrainische Stürmer kommt auf Leihbasis von Dinamo Moskau. „Wir freuen uns, dass wir mit Andriy Voronin einen Stürmer verpflichten konnten, der in seiner Karriere schon viele sportliche Erfolge gefeiert hat, und sind froh, dass es uns gelungen ist, einen Angreifer seiner Klasse zu uns zu holen“ so Fortuna-Manager Wolf Werner.

Voronin freut sich, dass seine Rückkehr in die Bundesliga geklappt hat und auf das Wiedersehen mit einem alten Bekannten: „Norbert Meier hat mich als A-Jugendspieler zu den Profis geholt und unter ihm durfte ich mein Bundesligadebüt feiern. Daher war für meine Entscheidung auch ausschlaggebend, dass Norbert Meier Trainer bei der Fortuna ist.“




Verwandte Themen:

- Dinamo: Ehemaliger Bundesligaspieler kann gehen - 18.07.2012