Manchester City setzt weiter auf Linksverteidiger Oleksandr Zinchenko. Der ukrainische Youngster unterschreibt langfristig bis Sommer 2024. „Dieser Klub bietet den Spielern alles, was sie brauchen, um sich zu verbessern und weiterzuentwickeln. Deshalb ist es eine Ehre, noch fünf Jahre hier zu sein“, schwärmt Zinchenko.

Der 22-Jährige hat sich zuletzt immer nachhaltiger in den Profi-Kader der Skyblues gespielt. In der vergangenen Saison kam er in Citys Staraufgebot zu beachtlichen 29 Einsätzen. Sportdirektor Txiki Begiristain: „Er ist jung, hungrig und bereits ein etablierter Nationalspieler. Er passt perfekt zu unserer langfristigen Strategie. Wir freuen uns, dass er hier bleiben will.