Thorgan Hazard hat über seinen Wechsel zu Borussia Dortmund gesprochen. Gegenüber der ‚Sport Bild‘ äußert sich der Belgier zu seinen Zielen mit dem BVB: „Ich hoffe, wir können zusammen Titel gewinnen. Entweder die Meisterschaft oder den DFB-Pokal. Ich werde alles dafür tun, um diese Ziele zu erreichen. Wir haben eine super Mannschaft.“

Den Unmut der Gladbach-Fans nach Bekanntwerden seines Transfers kann Hazard nachvollziehen. Der Offensivspieler versichert, dass der bevorstehende Wechsel nicht der Grund für die schlechte Rückrunde war. Seine Zeit bei der Borussia bereut er keineswegs: „Ich hatte fünf überragende Jahre.