Bas Dost wird seine Zelte bei Sporting Lissabon doch nicht abbrechen. Wie der portugiesische Spitzenklub stolz via Twitter verkündet, geht der Niederländer auch in der kommenden Saison für die Grün-Weißen auf Torejagd.

Eigentlich hatte der Ex-Wolfsburger seinen Vertrag bei Sporting gekündigt. Grund war ein Angriff von Fans auf Spieler nach dem letzten Saisonspiel. Dost hatte dabei eine Kopfverletzung erlitten.