Davidson Drobo-Ampem, Fafá Picault und Ben Yagan absolvieren in dieser Woche ein Probetraining beim FC St. Pauli. Wie die ‚Kiezkicker‘ auf ihrer Homepage bekanntgeben, war das Trio bei einem Spielersatztraining im Einsatz.

Neben dem zurzeit vereinslosen Belgier Yagan und dem haitischen Nationalspieler Picault, der noch bis Juni beim tschechischen Erstligisten Sparta Prag unter Vertrag stand, war der Dritte im Bunde, Drobo-Ampem, schon einmal für Pauli am Ball. Er trug von 2006 bis 2011 das Trikot des Kiezklubs, kam aber überwiegend für die zweite Mannschaft zum Einsatz.