Nach dem schwachen Saisonstart mit zwei Niederlagen schlägt die AS Monaco noch einmal auf dem Transfermarkt zu. Wie ‚RMC‘ vermeldet, steht Adrien Silva kurz vor einer Rückkehr ins Fürstentum. Der portugiesische Mittelfeldspieler soll erneut von Leicester City ausgeliehen werden. Der Medizincheck ist für den heutigen Freitag angesetzt.

Ebenfalls auf der Wunschliste steht Guillermo Maripan. Der Innenverteidiger soll vom spanischen Erstligisten Deportivo Alavés kommen. Zudem werde an der Verpflichtung von Franck Kessie gearbeitet. Für den 22-jährigen Mittelfeldspieler von der Elfenbeinküste ruft der AC Mailand eine Ablöse in Höhe von 20 Millionen Euro auf.