Der FC Arsenal will Shootingstar Gabriel Martinelli mit einer saftigen Gehaltserhöhung belohnen. Statt der bisherigen umgerechnet rund 12.000 Euro soll der 18-jährige Angreifer laut einem Bericht der ‚Daily Mail‘ künftig mehr als 35.000 Euro pro Woche einstreichen.

Mit zehn Treffern in 21 Pflichtspielen zählt der brasilianische Sommerneuzugang jetzt schon zu den besten Offensivspielern bei den Gunners. Der ‚Daily Mail‘ zufolge zeigt Real Madrid bereits Interesse, dürfte aber sowohl im Winter als auch im Anschluss an die Saison noch keine Chance auf eine Verpflichtung haben.