Der 1. FC Köln befasst sich offenbar mit einer Verpflichtung von Dominick Drexler. Nach Informationen der ‚Bild‘ ist der offensive Mittelfeldspieler „ein heißer Kandidat für einen Wechsel“ ins Rheinland. Großes Interesse wurde zuletzt auch Mainz 05 nachgesagt.

Drexler war erst Ende Mai für 2,5 Millionen Euro von Holstein Kiel zum FC Midtjylland gewechselt. Inzwischen bereut der 28-Jährige dem Vernehmen nach seine Entscheidung und will den dänischen Meister wieder verlassen, ohne ein Pflichtspiel absolviert zu haben.