Niko Kovac sieht seine Frankfurter Eintracht auf einem guten Weg. Mit Blick auf die nun anlaufende Trainersuche sagt der Sportvorstand dem ‚kicker‘: „Bleibt mal alle locker. Ich habe einen Plan und weiß, wie ich vorgehe. Mit Sicherheit gehe ich so vor, dass es keiner mitkriegt. Ich mache meinen Job, und ich weiß, wie ich ihn zu tun habe.“

Bobic sucht einen Nachfolger für Niko Kovac, den es im Sommer zum FC Bayern zieht. Bobic weiter: „Natürlich fangen wir nicht bei null an. Zum Scouting gehört auch das Trainerscouting. Das ist ganz normal und findet durchlaufend statt. Du musst immer vorbereitet sein und wissen, wer auf dem Markt ist.“ Als Top-Kandidat gilt Slaven Bilic, zuletzt West Ham United.