Eintracht buhlt um Augsburger Stürmer

Eintracht buhlt um Augsburger Stürmer

13.07.2012 - 17:41

Eintracht Frankfurt zeigt Interesse an Torsten Oehrl vom FC Augsburg. Wie der ‚kicker‘ berichtet, haben die Hessen bereits erste Gespräche mit dem 26-jährigen Angreifer geführt, dessen Vertrag bei den Fuggerstädtern noch bis 2014 datiert ist.

Nach Informationen des Fachmagazins zeigte der Bundesliga-Aufsteiger bereits im Winter Interesse an Oehrl, der in der abgelaufenen Bundesligasaison vier Tore in 16 Spielen erzielte. Der 26-Jährige wechselte 2010 von Werder Bremen nach Augsburg.



Verwandte Themen

- Eintracht hat keine Mannschaft: Veh schlägt Alarm - 12.07.2012

- Perfekt: Schildenfeld verlässt die Eintracht - 12.07.2012

Martin Müller-Lütgenau

Das könnte Sie auch interessieren