Eintracht Frankfurt zeigt Interesse an Michael Lumb von Zenit St. Petersburg. Wie die dänische Zeitung ‚Tipsbladet‘ berichtet, könnte der 24-jährige Linksverteidiger im Januar ablösefrei zu den ‚Adlern‘ wechseln. Der Vertrag des zweifachen Nationalspielers in der russische Premier Liga läuft Ende Dezember aus.

Lumb stand in der vergangenen Saison beim SC Freiburg unter Vertrag. Für die Breisgauer absolvierte der Däne lediglich fünf Bundesligaspiele, bevor er im Sommer nach Russland zurückkehrte.



Verwandte Themen:

- Eintracht: Rode bleibt definitiv bis 2014 - 26.11.2012