Ümit Korkmaz steht vor einem Wechsel zum VfL Bochum. ‚Reviersport‘ berichtete bereits am Montag, dass der Ruhrverein noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv werden wird. Laut der österreichischen Internetplattform ‚Sport10‘ ist der Mann von Eintracht Frankfurt Wunschkandidat beim Zweitligisten.

Der Vertrag des Österreichers in Hessen läuft noch bis Juni 2012. Bei Michael Skibbe spielt der 25-Jährige keine Rolle mehr und hat deshalb schon seit Wochen die Erlaubnis, sich einen neuen Klub zu suchen.



Verwandte Themen:

- Eintracht: Verluste ufern aus – Verkäufe sollen retten - 20.01.2011