Aus Liebe: Bruchhagen glaubt an Veh-Verbleib

Aus Liebe: Bruchhagen glaubt an Veh-Verbleib

12.11.2012 - 08:43

Heribert Bruchhagen glaubt an die Vertragsverlängerung von Armin Veh bei Eintracht Frankfurt. „Ich bin überzeugt, dass er bleibt. Er hat Spaß an der Arbeit und ist auch ein bisschen verliebt in seine jungen Spieler“, erklärt der Eintracht-Vorstand im ‚Sport1-Doppelpass‘.

Veh trainiert die Eintracht seit Juli 2011. Das Team belegt den dritten Platz. 20 Punkte aus elf Spielen stehen für den Aufsteiger zu Buche. Der Vertrag des 51-Jährigen läuft im Sommer aus. Allerdings werde die Eintracht keinen Kniefall machen, „denn wir sind ein toller Verein. Armin hat in Hamburg und Wolfsburg gearbeitet und erlebt jetzt bei uns, dass er alle Fäden in der Hand hat.“



Verwandte Themen:

- Wegen Rode: Veh nimmt Eintracht-Verantwortliche in die Pflicht 08.11.2012

Jan Lünenschloß

Das könnte Sie auch interessieren