Der ehemalige Profi Manni Schwabl empfiehlt Mittelfeldspieler Mehmet Ekici mindestens ein weiteres Jahr beim 1. FC Nürnberg. „Wenn er sagt: ‚Ich will noch nicht zurück‘, dann wird ihn Bayern schon nicht zurückholen. Man braucht als junger Spieler immer zwei oder drei Jahre, in denen man sich Spielzeit holen muss“, erklärt der ehemalige Club- und Bayern-Profi in der ‚Abendzeitung‘.

Ekicis Leihkontrakt bei den Nürnbergern gilt ursprünglich bis Saisonende. Sollte der 21-jährige Türke auf ein weiteres Jahr bei den Franken pochen, stünden die Chancen auf einen Anschlussvertrag nicht schlecht. Dann müsste der von Bayern München ausgeliehene Mittelfeldspieler seinen beim Rekordmeister 2012 auslaufenden Vertrag allerdings vorzeitig verlängern.



Verwandte Themen:

- FCN vs. FCB: Was wird aus Ekici? - 06.04.2011