Der FC Energie Cottbus testet den ehemaligen ungarischen Nationalspieler Lázló Bodnár.
Wie der Verein mitteilt, befindet sich der 32-Jährige seit dem heutigen Dienstag im Probetraining bei den Lausitzern.

Zuletzt spielte Bodnár bei Red Bull Salzburg, wo sein Vertrag zum Saisonende auslief.
Der 44-fache Nationalspieler wäre demnach ablösefrei.



Verwandte Themen:

- FCN: Maroh kurz vor Wechsel - 09.09.2011

- Perfekt: Cottbus holt Banović - 04.08.2011