Der FC Chelsea könnte im Sommer einen neuen Versuch unternehmen, Enner Valencia von West Ham United an die Stamford Bridge zu locken. Wie der ‚Daily Mirror‘ berichtet, soll der Stürmer in der neuen Saison eine Position auf dem Flügel einnehmen und Eden Hazard ins Zentrum spülen. Dort spielt aktuell Oscar, der den Verein bei einem entsprechenden Angebot jedoch verlassen könnte. Juventus Turin und der FC Liverpool sollen Interesse angemeldet haben.

Neben Valencia, den José Mourinho schon im Winter gelockt hat, ist auch Aaron Cresswell ein Thema bei Chelsea. Der englische Linksverteidiger könnte Filipe Luís ersetzen, der nach nur einem Jahr zu Atlético Madrid zurückkehren könnte.