Der ehemalige 1860 München-Spieler Abdoulaye Ba liebäugelt mit einer Rückkehr nach Deutschland. „Ich habe noch zwei Jahre Vertrag bei Rayo Vallecano, aber ich würde gerne wieder in Deutschland spielen, natürlich am liebsten in der Bundesliga. Ich mag den Fußball dort und die Leidenschaft der Fans“, schwärmt Ba im Interview mit ‚Sport1‘ vom deutschen Fußball.

Besonders angetan ist der Innenverteidiger von Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn. „Natürlich kenne ich den Klub nicht ganz genau, aber ich weiß um die Erfolge in den vergangenen beiden Jahren in Paderborn, das verdient Respekt“, sagt Ba und bietet gleichzeitig seine Dienste bei den Ostwestfalen an: „Ich würde Paderborn mit meiner Spielweise gerne helfen, um in der Liga zu bleiben und sich weiter zu entwickeln.“