> > Falcao-Poker: Arsenal will ManCity in die Parade fahren

Falcao-Poker: Arsenal will ManCity in die Parade fahren

Veröffentlicht am:

Von:

  • A+
  • A-

Der FC Arsenal signalisiert Interesse an Radamel Falcao von Atlético Madrid. Nach Informationen der ‚Daily Mail‘ steht der Angreifer von Atlético Madrid ganz oben auf der Wunschliste von Arsène Wenger. „Wir sind in einer starken Verhandlungsposition, da wir über ein großes Transferbudget verfügen. Wir wollten bereits im Winter investieren, aber die passenden Spieler waren nicht verfügbar“, erklärt der Trainer der ‚Gunners‘.

Für den kommenden Sommer stehen dem Elsässer umgerechnet rund 80 Millionen Euro für neues Personal zur Verfügung. Falcaos Vertrag in Madrid ist noch bis 2016 datiert. Die Ablöse für den 27-Jährigen, der auch Thema beim Manchester City, dem FC Chelsea und Real Madrid ist, liegt Medienberichten zufolge bei rund 60 Millionen Euro.



Verwandte Themen:

- Trotzreaktion in London: 80 Millionen für Götze, Wanyama und Jovetić - 21.02.2013

Spieler-Profil
Radamel  FalcaoR. Falcao5 Spiele4 Tore
Klub-Profil
FC ArsenalFC ArsenalENG
Manchester CityManchester CityENG
Atlético MadridAtlético MadridESP
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 30.08.2014, 08.12 Uhr und Sie lesen die Seite:Falcao-Poker: Arsenal will ManCity in die Parade fahren