Der VfL Wolfsburg ist auf der Suche nach einem neuen Sportchef offenbar fündig geworden. Wie die ‚Bild‘ berichtet, heuert Jörg Schmadtke in der Autostadt an. Demnach ist die Verpflichtung des 54-Jährigen fix. Eine offizielle Verkündung steht zur Stunde allerdings noch aus.

Schmadtke bringt einige Jahre Erfahrung als Sportdirektor mit nach Wolfsburg. Zwischen 2009 und 2013 zog er bei Hannover 96, zwischen 2013 und Oktober 2017 beim 1. FC Köln die Strippen. Marcel Schäfer wird Schmadtke spätestens zum Ende des Jahres assistieren. Auch Jan Schlaudraff sei ein Kandidat auf einen Posten in der Sportlichen Leitung.