Der FC Bayern München ersetzt den zum VfB Stuttgart abgewanderten Uwe Gospodarek mit einem anderen ehemaligen Bundesligatorhüter. Wie der ‚kicker‘ berichtet, wird Simon Jentzsch künftig den Nachwuchs des Rekordmeisters als Torwart-Trainer betreuen. Der 43-Jährige soll vor allem in der von Miroslav Klose trainierten U17-Mannschaft eingesetzt werden.

Jentzsch war zwischen 1997 und 2013 für den Karlsruher SC, 1860 München, den VfL Wolfsburg und den FC Augsburg aktiv. Zuletzt war der gebürtige Düsseldorfer von 2014 bis 2016 als Torwart-Trainer bei Fortuna Düsseldorf im Amt. Als Einstieg wird Jentzsch an der USA-Tour der Bayern teilnehmen.