Der FC Bayern München müsste tief in die Tasche greifen, um Gonçalo Guedes an die Isar zu locken. Laut der Zeitung ‚Deporte Valenciano‘ hat Paris St. Germain gegenüber dem FC Valencia deutlich gemacht, in welcher Höhe sich die Ablöseforderung befindet. Demnach verlangt PSG mindestens 60 Millionen Euro für den Portugiesen.

Guedes ist aktuell von Paris nach Valencia ausgeliehen. Bei den Fledermäusen zeigt der Flügelstürmer herausragende Leistungen, was ihn auf die Notizblöcke zahlreicher Manager manövriert hat. Zu den Interessenten gehört angeblich auch der FC Bayern München.