Die Zeichen auf einen Wechsel von Ellyes Skhiri von HSC Montepellier zum 1. FC Köln verdichten sich. Nach Informationen der ‚Bild‘ soll der 24-Jährige Mittelfeldspieler zu Beginn der nächsten Woche zum Medizincheck in der Domstadt eintreffen. Die Ablöse für den tunesische Nationalspieler liegt demnach bei rund fünf Millionen Euro.

Skhiri war zuletzt für sein Land beim Afrika-Cup unterwegs. Dort schaffte es Tunesien bis ins Halbfinale und unterlag dort dem Senegal. Nach dem kleinen Finale vor zwei Tagen scheint sich der 1,85 Meter große Sechser auf einen Wechsel mit dem FC verständigt zu haben. Sein Vertrag in Montpellier läuft im nächsten Sommer aus.