Nach der Verpflichtung von Piotr Trochowski hat Markus Weinzierl bestätigt, dass noch weitere Neuzugänge zum FC Augsburg kommen werden. „Es ist klar, dass wir noch was suchen. Jeder weiß, was wir brauchen. Intern ist alles besprochen, das ist schon länger klar“, sagte der Trainer am heutigen Dienstag im Rahmen des Trainingslagers der Fuggerstädter.

Neben Trochowski hat der FCA bisher nur Leihspieler Dominik Kohr von Bayer Leverkusen für 1,4 Millionen Euro fest verpflichtet. Priorität hat der Kauf eines Linksverteidigers, denn mit Abdul Rahman Baba wird die etatmäßige Stammkraft auf dieser Position heftig vom FC Chelsea und der AS Rom umworben. Mit den ‚Blues‘ soll er sich bereits sogar einig sein. Philipp Max vom Karlsruher SC ist ein Kandidat für die Schwaben, doch bisher konnten sich die Vereine finanziell nicht einigen.