Niklas Süle hofft, dass Renato Sanches dem FC Bayern erhalten bleibt und stärkt dem Portugiesen den Rücken. „Er hatte bislang keine einfache Zeit hier. Aber er hat sich unglaublich gesteigert, ist im Training oft der beste Mann. Er ist ein Spieler, der den Unterschied machen kann“, lobt der Innenverteidiger seinen Bayern-Kollegen gegenüber ‚Sport1‘.

Zuletzt hatte Sanches seinen Unmut über die dürftigen Einsatzminuten öffentlich gemacht. Mit Neuzugang Mickaël Cuisance von Borussia Mönchengladbach bekommt der Portugiese noch mehr Konkurrenz auf seiner Position. Dennoch ist Süle zuversichtlich, dass der FC Bayern für den 22-Jährigen der richtige Klub ist: „Jeder junge Spieler braucht Spielpraxis, um sich zu entwickeln. Ich bin aber der Meinung, dass er die hier bekommen wird.